Computer automatisches Herunterfahren Programm Shutdown Time Guard

Click on a star to rate it below
Average
( )

Die Zeit, die ich mit meinem Computer verbringe, hat sich deutlich erhöht. Also versuche ich herauszufinden, wie man den Computer zu einem gewünschten Zeitpunkt einschaltet oder den Computer zu einem gewünschten Zeitpunkt auf verschiedene Weise herunterfährt. Als grundlegende Funktion können Sie einen Zeitpunkt zum Herunterfahren Ihres Computers nach der Verwendung festlegen. Sie können auch einen Alarm einstellen, der Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt durch eine Benachrichtigung benachrichtigt. Sehen wir uns sie also nacheinander an.

So installieren Sie den Timeguard-Download

Ich werde auf der Grundlage erklären, dass Sie Windows verwenden. ​Über die Naver-Softwarebibliothek herunterladen. Nachdem Sie die Datei heruntergeladen haben, können Sie sie installieren. Wenn Sie gelegentlich eine nicht installierte Version benötigen, können Sie diese vom Entwickler-Blog herunterladen und an einem geeigneten Ort entpacken.

Time Guard zu Naver-Software

Zeitwächter-Basisbildschirm

Führen Sie zuerst das Zeitüberwachungsprogramm aus. Der grundlegende Bildschirm ist wie folgt.

So verwenden Sie den Zeitwächter

​Die Schaltfläche oben auf dem Programmbildschirm wählt Datum und Uhrzeit der Endmethode/Countdown/spezifische Zeit/Nutzungszeit aus, stellt die gewünschte spezifische Zeit ein und wählt dann die auszuführende Funktion aus. Danach können Sie die Schaltfläche ‘Start’ drücken und die im Programm eingestellte geplante Zeit und die auszuführende Funktion überprüfen. Endlich Zeitwächter Sie können die Funktion zum automatischen Herunterfahren des Computers abbrechen, indem Sie auf die Schaltfläche Abbrechen klicken.

Systemabschaltung planen

Dies ist die Funktion, die Sie am wahrscheinlichsten verwenden werden. Wenn Sie die Taste Datum/Uhrzeit drücken, können Sie ein bestimmtes Datum und eine bestimmte Uhrzeit angeben, wie im folgenden Bildschirm gezeigt. Lassen Sie es uns vorerst so einstellen, dass es um 14:39 Uhr herunterfährt, indem Sie auf die Schaltfläche “Beenden” klicken. Wenn die Einstellung abgeschlossen ist, können Sie sehen, dass der Zeitplan für das Herunterfahren des Computers festgelegt wurde, wie auf dem Bildschirm rechts gezeigt.

Systemabschaltung planen

Countdown einstellen

Eine Countdown-Funktion ist eine Möglichkeit, die Zeit für die Ausführung einer Funktion zu verkürzen. Es erscheint, wenn Sie die Taste unten drücken, und die eingestellte Zeit wird in Sekunden heruntergezählt. Die ausgewählte Funktion wird ausgeführt, wenn der Countdown beginnt und 0 Sekunden erreicht. Sie können die gewünschten Funktionen auswählen.

Alarmfunktion

Eine meiner Lieblingsfunktionen ist, dass Sie einen Wecker stellen können, um zur gewünschten Zeit benachrichtigt zu werden. Es ist wirklich praktisch, weil Sie eine Weckzeit oder einen wiederkehrenden Erinnerungstag einstellen können.

Alarmfunktion

Zeitwächter Andere Funktionen

Funktion immer oben setzen

Time Guard bietet Funktionen auf höchstem Niveau (immer im Vordergrund). Wenn Sie auf den ON-Teil dieser Funktion klicken, wird er auf OFF geändert, wenn er auf OFF steht, wird er auf ON geändert. Es platziert das Programm im Vordergrund auf dem Fensterbildschirm, damit andere Programme den Zeitwächter nicht überdecken können.

Einstellungen

Außerdem können Sie verschiedene Einstellungen für Time Guard vornehmen, wie Sie in den Einstellungen sehen können. Unabhängig davon, ob es sich um Windows 7 oder Windows 10 handelt, können Sie festlegen, dass es beim Start automatisch ausgeführt wird, und Sie können auch Funktionen wie den Empfang einer Benachrichtigung 1 Minute im Voraus festlegen.

Hinweis

Verwandte Apps

Weitere Artikel zu dieser Kategorie sind:

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.